Erste Stellungnahme zum „Pyramidenprozess“ und den dort aufgeworfenen Rechtsfragen

Erste Stellungnahme zum “Pyramidenprozess” und den dort aufgeworfenen Rechtsfragen

Im Dezember 2013 hat der Bundesverband Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Deutschland e.V. die Arbeitsgemeinschaft RettungsdienstRecht e.V. gebeten, im Rahmen eines Termins am 08.01.2014 zu fünf Fragen Stellung zu nehmen, die innerhalb des so genannten „Pyramidenprozesses“ bis dahin aufgekommen waren. Für die Arbeitsgemeinschaft haben die Rechtsanwälte Dr. Michael Neupert und Frank Sarangi den Termin wahrgenommen und eine erste Einschätzung zu den gestellten Fragen abgegeben, die nunmehr auch hier als Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft RettungsdienstRecht e.V. veröffentlicht wird.